Überspringen zu Hauptinhalt
Skulptur Feuerwehrhaus

COSMO Art & Science Foundation spendet Kunst
für das Feuerwehrhaus in Laßrönne

In Anwesenheit geladener Gäste wurde am 14. Mai 2022 das neu erbaute Feuerwehrhaus in Laßrönne eingeweiht. In diesem Zuge hat die Stiftung Cosmo Art&Science Foundation, mit Sitz in Winsen, eine Skulptur von dem international gefeierten Künstler Stefan Szczesny gespendet.

Die Skulptur ‚Fischer‘ aus Cortenstahl verschönert den Außenbereich der modernen Architektur des Gebäudes. Der deutschstämmige Künstler lebt und arbeitet in St Tropez. Er liebt das Meer und kennt die nordische Landschaft in Laßrönne gut. In seiner Arbeit sowie in seinem Leben spielt die maritime Umgebung eine große Rolle.
Im Eckermannpark in Winsen sind weitere Kunstwerke von Herrn Szczesny zu bewundern. Ein weiteres bedeutendes Kunstwerk Szczesny‘s ‚Der Baum des Lebens‘ wird vom 27. Mai bis 15. Oktober 2022 in Grimaud, Frankreich von der COSMO Art&Science Foundation ausgestellt.

Die COSMO Art&Science Foundation wurde 2013 gegründet und leistet seither einen unterstützenden Beitrag zu Wissenschaft sowie kulturellen Aktivitäten. Die Stiftung wird von dem Gedanken getragen, dass die Förderung von Kunst und Kultur sowie die Bewahrung der Gesundheit von Tieren wichtige Bausteine im respektvollen Umgang mit Mensch und Natur sind. Die Skulptur ‚Fischer‘ spiegelt genau diese Werte wieder und passt daher perfekt zum Feuerwehrhaus an der Elbe.
Im Jahr 2022 konnte die Stiftung einen weiteren Meilenstein erreichen und arbeitet nun mit Maddy Rosenberg in New York City, USA zusammen.

An den Anfang scrollen